Informationen zum Werkstoff Holz

Wir möchten Ihnen hier ein paar Informationen zum Holz-Werkstoff und dessen Pflege geben. Holz ist ein wunderbarer Werkstoff und bei der richten Pflege können Sie sich umso länger an Ihrer Holzfigur erfreuen.

 

Wir fertigen unsere Holzfiguren aus heimischen Hölzern (Fichte, Kirsche, Pappel, Eiche, Birne, Birke usw.). Die Holzart ist jedoch nicht ausschlaggebend für den Preis, denn die Arbeit bleibt die gleiche.


Holz ist ein Naturwerkstoff und verändert sich somit mit der Zeit. Auch nach Jahren arbeitet der Werkstoff Holz noch. Es können also Risse oder Farbveränderungen entstehen. Bitte beachten Sie dies vor einem Kauf.


Vorhandene Rinde, die aus gestalterischen Gründen am Holz verbleibt, kann sich während der Holztrocknung lösen. Sie können sie aber einfach mit kleinen Nägeln oder Holzleim wieder befestigen.


Der ideale Standort ist ein offener Außenbereich ohne direkte Sonne, d. h. ein Platz an dem die Holzfigur durchaus mal Regen oder Schnee abbekommt, aber möglichst im Schatten steht. Sie sollten zudem gegen Staunässe von unten vorbeugen. Stellen Sie dazu Ihre Holzfigur am besten auf einen kleinen Sockel, der im Idealfall etwas kleiner ist als der Durchmesser der Holzfigur, sodass eine Abtropfkante für das Regenwasser entsteht.


Von einem Standort im Innenbereich raten wir ab, es sei denn Sie haben dies explizit mit uns besprochen. Ausgenommen hiervon sind natürlich unsere Bilder der Brandmalerei.


Wir bearbeiten unsere Werke meistens bereits mit hochwertigen KORA Holzschutzprodukten und empfehlen den Anstrich nach 1-2 Jahren zu erneuern.